Auto-Auktionen

Unfallwagen, Unfallautos

Unsere Seite bietet Ihnen Gebrauchtwagen oder Unfallwagen verschiedener Marken und Modelle an.

Unser Team von Spezialisten erhaltet Informationen über alle Unfallwagen, die Autoauktionen der Vereinigten Staaten anbieten.

Beim Gebrauchtwagenkauf können Sie Geld sparen. Die Gebrauchtfahrzeuge sind im Vergleich zu Neufahrzeugen doch deutlich günstiger, dann ist ein Unfallauto die richtige Wahl.

Unsere riesige Datenbank enthält Informationen über Unfallwagen, gebrauchte Autos, beschädigte LKWs, reparierbar Motorräder und Boote.

In unserer Suchseite können Sie die Kriterien auswählen und dann die Unfall Autos, die den ausgewählten Parameter übereinstimmen, sehen.

Willkommen auf unserer Website für Gebrauchtwagen, Lastwagen, Motorräder, Wohnmobile, Quads und andere gebrauchte Fahrzeuge.

In diesem Bereich der Website finden Sie Fahrzeuglisten von US-Autoauktionen. Unser Hauptziel ist es, Ihnen zu helfen, sich bei den amerikanischen Auktionen an den Preisen von Gebrauchtwagen zu orientieren, und darüber hinaus so viel wie möglich über den Ablauf der Auktion zu informieren. Die Versteigerungsmöglichkeiten sind in den USA praktisch in allen Bundesländern zu finden.

Die größten und bekanntesten sind die drei größten Autoauktionen: Manheim, IAAI, Copart.

Die Manheim-Auktion bietet gebrauchte Fahrzeuge für unterwegs und Nicht-Notfallfahrzeuge. An der IAAI verkaufen sie Automobile von Versicherungsgesellschaften. Bei der Copart-Auktion verkaufen sie Autos nach Unfällen, sowohl mit geringfügigen als auch vollständig kaputten, nur für Autoteile geeigneten Fahrzeugen. In der Regel verfügt jede Maschine über Dokumente sowie eine Historie der Bedienung und technische Prüfungen.

Saubere Titel- und Bergungstitelwagen finden Sie hier in mehr als 200.000 Exponaten von Auktionen und Abrissplätzen. Diese Bergungsfahrzeuge zum Verkauf haben Details mit:

- qualitativ hochwertige Fotos für Käufer, die das ausgewählte Fahrzeug sehen möchten
- Angaben zu Jahr, Motor, Farbe, Kilometerstand sowie Fahrgestellnummer, Preis und Art des Schadens, falls vorhanden.

Es ist kein Geheimnis, dass ein Neuwagen unmittelbar nach dem Verkauf gegenüber dem Preis in der Kabine an Preis verliert. Dann fällt der Preis eines Autos jedes Jahr um 5-10% pro Jahr, und es ist unmöglich, es an einen neuen Autobesitzer zu verkaufen, obwohl das Auto betrieben wurde. Wenn das Auto nach dem Unfall, wenn auch unbedeutend, zu einem guten Preis verkauft wird, ist es in der Regel schwierig. Aus diesem Grund kann der Kauf eines Gebrauchtwagens mit geringfügigen Schäden aus einer Auktion trotz der Kosten für die Überseefahrt und Zollabfertigung von Vorteil sein. Darüber hinaus gibt es sogenannte Pass-Through-Modelle, die sich aufgrund geringer Zollzahlungen besonders günstig beim Kauf auswirken.

Wir freuen uns, Sie unter unseren Kunden zu sehen!